Bischof-Simpert-Preis

Der BDKJ Diözesanverband Augsburg verleiht für das Jahr 2017 zum 21. Mal, einen nach dem Augsburger Diözesanpatron Bischof Simpert benannten Preis an eine Gruppe von Jugendlichen, die sich in besonderer Weise für die Belange von Kindern und Jugendlichen einsetzen. Der Preis ist mit EUR 500,00 dotiert. Zusätzlich wird ein Sonderpreis für ein gelungenes spirituelles Projekt und ein Innovationspreis für besonders einfallsreiche Projekte in in Höhe von EUR 250,00 vergeben.

Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2018.

Die aktuellen Einreichungsbedingungen stehen unten zum Download bereit. 

Bei weiteren Fragen wendet euch an dioezesanstelle[at]bdkj-augsburg.de 

Einreichungsbedingungen Bischof-Simpert-Preis

Kontakt

Teresa Jetschina

Diözesanvorsitzende
Tel. 0821 / 3166 3455
teresa.jetschina[at]bdkj-augsburg.de