Die katholische Jugendarbeit im Bistum Augsburg trauert um Pfarrer Dr. Michael Mayr

Pfr. Dr. Michael Mayr war in der Zeit von 1974 bis 1980 nicht nur Diözesanjugendpfarrer, sondern auch BDKJ Diözesanpräses und KLJB Seelsorger. Es war die Blütezeit der kirchlichen Jugendarbeit nach dem Konzil; es war die Zeit des großen Ulrichstreffens, zu dem sich 7000 junge Menschen unter dem Motto „Denn Leben wartet auf Euch!“ versammelten. Es war die Zeit der Würzburger Synode, bei der sich der Verstorbene als Synodale für die „Ziele und Aufgaben kirchlicher Jugendarbeit“ einsetzte.

Pfr. Dr. Michael Mayr hat weit über diese Zeit hinaus die katholische Jugendarbeit geprägt und war ihr bis zuletzt verbunden. Seine spürbare Glaubensfreude, seine Authentizität, seine Ermutigung und Energie - trotz seines eigenen Leidens - sind uns stets ein großes Vorbild.

Der Herr vergelte ihm sein segensreiches Wirken für die Jugendlichen im Bistum Augsburg.

 

                                                               In dankbarer Verbundenheit

                                               Bischöfliches Jugendamt im Bistum Augsburg

                                               Bund der Deutschen Katholischen Jugend Diözesanverband Augsburg

                                               Katholische Landjugendbewegung Diözesanverband Augsburg

                                               Katholisches Jugendwerk