Beispiele aus der Praxis

Auch mit Kontaktbeschränkungen ist Jugendarbeit möglich. Wie das gehen kann sieht man am Beispiel der hier verlinkten Aktionen.

Best-Practice-Beispiele:

Das Online-Mai-Lager (Maila) der des PSG Diözesanverbandes Augsburg findet ihr hier:

https://padlet.com/ds264/Bookmarks

Unter dem Motto "Wer hat an der Uhr gedreht?" veranstaltete die Kolpingjugend im DV Augsburg ein Zeltlager, das die Teilnehmenden zu Hause durchführen konnten:

www.kolpingjugend-augsburg.de/B3668

Auf der Seite des BDKJ Bundesverbandes findet ihr unter anderem Praxisbeispiele aus den Jugend- und BDKJ Diözesanverbänden:

https://www.bdkj.de/themen/jugendhaeltzusammen